Einsatz mit der Stuttgarter Kriminalpolizei am 05.04.18

Mantrailer Filderstadt unterstützt die Stuttgarter Kriminalpolizei am 05.04.2018 Die Mantrailer-Filderstadt konnten am 05.04.18 der Stuttgarter Kriminalpolizei wieder bei Eigentumsdelikten zum Nachweis von möglichen Fluchtwegen unterstützen. Vier Hundeteams und ein Helfer kamen zu diesem Einsatz in einem Stuttgarter Vorort. Am Einsatzort wurden mit verschiedenen kontaminierten Geruchsträgern, vom Tatort ausgehend, die Teams angesetzt. Bei diesem Einsatz wurde unter anderem auch ein Geruchsträger von […]

Weiterlesen

Besuch im Wohn und Pflegezentrum St. Vincent

Zum dritten Mal waren die Mantrailer Filderstadt zu Besuch im Wohn- und Pflegezentrum St. Vincent in Filderstadt-Plattenhardt. Das St. Vincent ist eine Facheinrichtung für Geronto- und Sozialpsychiatrie für den Landkreis Esslingen und der Stadt Stuttgart. Zum Anfang hatten die Bewohner die Möglichkeit unsere Hunde zu streicheln oder auch nur sie zu beobachten. Jutta hielt einen kurzen Vortrag über unseren Verein […]

Weiterlesen

Trainer Sonntag 18.02.18

Die Trainer/innen und 3 Azubis trafen sich am Sonntag 18.02.18 am Weilerhau Plattenhardt zum praktischen Arbeiten mit den Hunden rund um das Leinenhandling. Zuerst mußte sich der Hundebesitzter und eine vermißte Person ca. 150m quer über den Parkplatz begeben.   Anschließend durfte nacheinander jeder Trainer mit einem für ihn“fremden Hund“ zur vermißten Person (VP) trailen. Auf dem Parkplatz war Schneematsch […]

Weiterlesen

Unterstützungseinsatz für die Württembergische Versicherung und deren eingesetzter Brandursachendermittler

Am Montag den 12.02.18 unterstützten die Mantrailer Filderstadt den unabhängigen Brandursachenermittler Harald Klingenbeil bei seiner Arbeit. In einer kleinen Ortschaft hier im Südwesten hatte offensichtlich, aufgrund von Brandstiftung, eine kleine Fabrik gebrannt. Wir wurden gebeten, mögliche noch vorhandene Geruchsspuren einer Täterschaft zu finden und zu sichern und diese unseren Hunden vorzusetzten. Nach dem wir eine Anzahl an Geruchsproben gesichert hatten, […]

Weiterlesen

Erneute Unterstützung für das Polizeirevier Stuttgart

Am 10.01.2018 wurden die Mantrailer Filderstadt erneut zum Nachweis von möglichen Fluchtwegen bei einem Einbruch in einem Stuttgarter Vorort von der Kriminalpolizei Stuttgart hinzugezogen. Ein Beamter der Kriminalpolizei, 3 Helfer von den Mantrailern Filderstadt und 6 Mantrailer  mit Ihren Hunden beteiligten sich an der Suche. Da beim Einbruch eine Terrassentüre aufgehebelt wurde, konnten von den Tätern kontaminierte Geruchsproben entnommen werden, ebenso von Fußabdrücken aus dem Garten. […]

Weiterlesen

Vorführung bei den Sach-Crash-Days 2018

Die Sach-Crash-Days werden vom Bundesverband der Versicherungen ausgerichtet. Sachbearbeiter aller Versicherungen werden hier in allen nur erdenklichen Schadensmöglichkeiten (z.B. Sachbearbeitung bei Unfällen, Bränden, Wasserrohrbrüchen, Einbrüche u.ä) geschult, bzw. weitergebildet. Die Mantrailer Filderstadt wurden auf Vorschlag der Kriminalpolizei Stuttgart von den Ausrichtern der Sach-Crash-Days 2018 für eine Vorführung zum Thema  Einblick in die Aufklärung mit Spürhunden am Tatort eingeladen. Am Mittwoch, […]

Weiterlesen

Einsatz für das PP Reutlingen

Am Montag den 27. 11.17 trafen sich die Mantrailer Filderstadt mit Leuten der Ermittlungsgruppe Eigentum des PP Reutlingen auf der Alb. Hier sollte der Fluchtweg eines Einbruchs in ein Einfamilienhaus verifiziert werden. Mit drei Hundeteams und zwei Helfern reiste man an. Der Geruchsträger, ein großes Stück Plastik, gab einiges an Gerüchen her. Alle drei Hunde zeigten dasselbe Verhalten und bestätigten […]

Weiterlesen
1 2 3 4